Flow of Energy
info@tinafrottier.de

Im Begleiteten Malen finden meine Kurse für Erwachsene und Kinder nun wieder statt. Bitte kontaktieren Sie mich bei Interesse!

 


 "Mut und Verletzlichkeit - der Archetyp der Kriegerin"

Ein Seminar für Frauen mit Stockkampf, Maskenbau und Maskenspiel

Die im Winter gesammelten Kräfte und Ideen wollen nun in die Welt.
Die Kriegerin ist sich ihres Zentrums bewusst, aus dem heraus sie handelt. Sie ist entschieden, setzt Grenzen und aktiviert in uns die Fähigkeit einen Standpunkt einzunehmen und diesen zu vertreten. Aus ihrer Klarheit schöpft die Kriegerin die Kraft für die Umsetzung.
Die Kriegerin in uns kann auch zerstörerisch wirken, wenn wir nicht mit unserem Herzen und dem Leben verbunden sind.

Unser Seminar lädt Frauen ein, die Kriegerinnen-Energie mit Hilfe der Stöcke in sich wach zu rufen, zu erforschen und im Bau einer Maske Gestalt werden zu lassen. Im Maskenspiel tanzt sich Deine Kriegerin mit ihren hellen und dunklen Aspekten auf die Bühne des Lebens.

Leitung und Anmeldung: Birke Knopp, Pädagogin, Gestalttherapeutin, Rituelle Maskenarbeit
und Tina Frottier, Pädagogin, Lehrerin für Stockkampf-Kunst, Entspannungstrainerin, Kunsttherapeutin

Termin:

Ort:

Kosten: 


"Stockkampfkunst trifft Begleitetes Malen"

Ein Wechselspiel zwischen dem Kontakt nach Außen und nach Innen

Wohin richtet sich meine Aufmerksamkeit? Bin ich mehr im Kontakt mit dem Außen oder mit meinem Inneren? Kann ich dies bewusst wechseln? Welche Auswirkungen haben äußere Begebenheiten auf mein Inneres und umgekehrt? Dieser zweitägige Workshop richtet sich an diejenigen, die sich mit den Elementen Stock und Malen selbst erforschen und (noch) besser kennenlernen möchten. Der Schwerpunkt liegt hier auf dem Thema „Kontakt“. Zum einen spielen und forschen wir an dem Kontakt zum Außen, zu den äußeren Aktionen, Begebenheiten, zu anderen Menschen. Verschiedene Übungen mit den Stöcken helfen uns dabei. Diese äußeren Abläufe und Begegnungen mit anderen haben immer auch Auswirkungen auf den Einzelnen. Wir üben uns darin in uns selbst hineinzuspüren und zu fühlen, was in uns selbst abläuft und auch welche Auswirkungen unsere inneren Prozesse im Außen haben. Im Begleiteten Malen, als eine weitere Methode der Selbsterfahrung, liegt der Fokus auf der jeweils einzelnen Person. Hier malt jeder für sich, ist im Kontakt mit sich selbst und seinem Inneren. Vorkenntnisse sind weder mit den Stöcken noch im Malen notwendig. Bei gutem Wetter werden wir einen Teil des Workshops draußen durchführen. Stöcke können gegen eine Leihgebühr geliehen werden. Es fallen pro Person 10,- € Materialkosten für das Malen an. Bitte bringen Sie sportliche Kleidung, Malkittel, Getränk, Essen und Picknickdecke für die Pause mit.

Diesen zweitägigen Workshop biete ich zusammen mit Wilhelm Heß an.

Termin: wird bekannt gegeben

Ort: wird bekannt gegeben


Workshop in Stockkampf-Kunst „Rhythm & Dance, Sticks & Kicks“

In welchem Lebensrhythmus bewege ich mich?
Gehe ich mit der Gruppe, kann ich rausfallen und wieder einsteigen?
Wie kann ich meinen eigenen Rhythmus lustvoll und leicht gestalten?
Auf der Basis von einfachen Schlagabfolgen aus der philippinischen Stockkampfkunst bewegen wir uns in diesem zweitägigen Seminar zu flotten Sommerrhythmen. An der Schnittstelle von Tanz und Kampf entwickeln wir gemeinsam unterschiedliche Rhythmusabfolgen mit und ohne Stock und lernen leichte Fußtritte. Der Kurs bietet die Möglichkeit, das Innehalten inmitten eines schnellen Arbeits- und Alltagsrhythmus zu erproben und lädt zu einer bewegten Auszeit ein.
Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Die Lust an der Bewegung und Neugier auf Neues reichen vollkommen aus.
66 cm lange Rattanstöcke können gegen eine Leihgebühr geliehen werden. Bitte bringen Sie sportliche Kleidung, Getränke und einen Snack für die Pause mit.

Diesen zweitägigen Workshop biete ich zusammen mit Katharina Abdo an.

Nächster Termin: wird bekannt gegeben!


Und wenn sie als Gruppe, Firma, Verein,... Interesse an unserem Workshop haben, dann kontaktieren Sie uns. Wir freue uns über eine Zusammenarbeit!

Bitte kontaktieren Sie mich bei Interesse an einem Entspannungs- oder Stöckekurs oder auch wenn Sie am Malen interessiert sind!

 
Auch im Programm...

...sind Seminare für Firmen, bei denen wir im Bereich "Stress" und "Stressmanagement" forschen. Die Dauer und Kosten dieser Seminare besprechen wir individuell. Bitte kontaktieren Sie mich bei Interesse!

Ich arbeite gern mit Menschen aus anderen therapeutischen, sozialen oder präventiven Bereichen im Team zusammen und suche hier auch immer neue Herausforderungen!


 

 

 



UA-37259396-1